Philippinen - Auswandern - Klima und Wetter Insel Cebu - Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Leben im Paradies

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Philippinen - Auswandern - Klima und Wetter Insel Cebu

Cebu
 
 
ENGLISCH lernen kann so einfach sein mit den Seiten von: Sprachenlernen24 !

Der ENGLISCH - Sprachkurs von Sprachenlernen24 wird auch Ihnen helfen - ganz sicher.
Auf den Philippinen werden Sie ENGLISCH an jeder Ecke brauchen! Unsere Empfehlung ist deshalb ganz klar: Sprachenlernen24!

 




Klima und Wetter der Insel Cebu



Einer der Hauptgründe für das Auswandern vieler Deutscher auf die Insel Cebu ist das überaus angenehme und für den Körper
gut verträgliche Klima. Kein Ort auf Cebu liegt weiter als 35 km von der Küste entfernt, es weht immer
eine leichte Brise und sorgt für ein angenehmes und erträgliches Klima.


Keine Trocken- oder Regenzeit

Auf der Insel Cebu herrschen im Jahresdurchschnitt ausgeglichene Temperaturen von ca. 26°. Auf Cebu sucht man vergebens
nach einer reinen Trocken- oder Regenzeit. Die Inseln der Visayas sind dem von Juni-Oktober in den nördlichen und
südlichen Teilen der Philippinen auftretenden Monsun wegen ihrer zentralen Lage nicht ausgeliefert.

WetterOnline
Das Wetter für
Cebu
Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Temperatur


Es herrscht über das Jahr hinweg ein trockenes Klima. Auftretende Regenschauer und Gewitter sind meist von
kurzer Dauer und über Tage anhaltender Regen wie 6 Richtige mit Zusatzzahl im Lotto.

Das durchgehende Insel-Gebirge sorgt dafür, dass es an einem Ort regnet, 3 km weiter das herrlichste Sonnenwetter ist.

Das Zusammenspiel von sich abwechselnder Sonne und Regen ist auf der Insel Cebu ganzjährig so ideal, dass sie zu den grünsten und blühendsten
Inseln unseres Planeten gezählt werden darf. Erfahrungsgemäß fällt in den Monaten Mai-November der meiste Niederschlag.



Ihr Körper und das neue Klima

Wenn Sie auf die Insel Cebu auswandern, geben Sie Ihrem Körper in den ersten 6 Monaten die Chance, sich an die hohe Luftfeuchtigkeit und das hier
herrschende Klima zu gewöhnen. Aus dem kühlen Europa kommend, benötigen Sie und Ihr Körper eine Phase der Eingewöhnung.

In den ersten Monaten werden Sie mächtig viel schwitzen, da Ihr an kühle Temperaturen gewöhnter Körper dadurch überflüssige
Körperwärme abgeben wird. Ganz von alleine werden Sie auch Ihre Ernährung umstellen, mehr trinken,
die Zunahme von Kalorien drosseln und sich an das Klima gewöhnen.

Nach einem halben Jahr merken Sie, wie die Schwitz-Anfälle nachlassen und auch körperliche Beschwerden wie
Rheumatismus, Hauterkrankungen, Blutzucker und Blutdruck Linderung erfahren.


Sie fühlen sich einfach gesund und fit - lassen Sie sich überraschen !


Geld verdienen im Internet - Auswandern - Philippinen - Uwe Fürst - Heike Fürst - Banner
 
Philippinen - Auswandern - Auslandskrankenversicherung

Folgen Sie uns auf...

Follow Me on Pinterest
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü