Philippinen - Auswandern - Technik auf der Insel Cebu - Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Leben im Paradies

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Philippinen - Auswandern - Technik auf der Insel Cebu

Auswandern > Sonstiges
 
 
Auch im technischen Bereich ist es besser, wenn Sie ENGLISCH sprechen! Unser ENGLISCH - Sprachkurs - Tipp: Sprachenlernen24!

Mit dem ENGLISCH - Multimedia - Sprachkurs von Sprachenlernen24 geht das Lernen ganz leicht. Nach sehr kurzer Zeit werden Sie ENGLISCH sprechen und sich auch im technischen Bereich unterhalten können!
Fit für die technischen Begriffe mit ENGLISCH ! Unser "Technik" - Multimedia - Sprachkurs - Tipp: Sprachenlernen24!

 



Technik auf der Insel Cebu


Stand 02/2017 - Tabelle wird bei Bedarf erweitert.

Brown-Out


Ein Stromausfall wird von den Filipinos als Brown-Out bezeichnet. Auch auf Cebu gibt es des Öfteren mal einen Stromausfall, oft nur wenige Minuten, zeitweise aber auch über mehrere Stunden. Fast alle Stromleitungen sind auf der Insel oberirdisch über Masten verlegt.

Durch Sturm oder umgestürzte Bäume können diese schnell beschädigt werden. Auch bei Wartungsarbeiten an den Leitungen (Bäume stutzen) und Masten wird der Strom einfach abgestellt.

Generator


Aufgrund der sich regelmäßig wiederholenden Stromausfälle ist die Anschaffung eines Generator´s zur häuslichen Stromversorgung ratsam. Generatoren gibt es in der Diesel- (sparsamer und
langlebiger, allerdings teurer in der Anschaffung) und Benziner-Variante
und sind auf Cebu in unterschiedlichen Stärken zu erhalten.

Japanische Modelle sind wesentlich teurer als chinesische,
welche nicht von der schlechtesten Qualität sind.

Ein 3.5 kWh - Generator sollte es schon sein, schließlich sollen Kühlschrank, Ventilator, PC und Licht funktionieren. Günstige und zuverlässige chinesische Generatoren (1 Jahr Garantie) in
dieser Stärke gibt es schon ab PHP 20.000,-.

Handy


Telefoniert wird auf der Insel Cebu fast ausschließlich mit dem Handy, man kann jedoch zusätzlich noch einen Festnetzanschluss für ca. PHP 1.000,00/mtl. beantragen. Hier sind dann alle Gespräche
auf der Insel, auf welcher der Anschluss angemeldet ist, frei. Oder Sie richten sich einen
Skype - Account mit Telefon-Nummer ein.

Globe - Smart

Das aus Deutschland mitgebrachte Handy funktioniert auf den Philippinen. Auf der Insel Cebu gibt es
2 große Anbieter für SIM (Vertrag)- und Prepaid (best. Geldbetrag aufladen) -Karten: Globe und Smart.

Für den Anfang ist der Abschluss eines festen Vertrags nicht zweckmäßig. Der Kampf
durch den Tarif-Dschungel ist als Neuling recht mühsam.

Prepaid-Karten gibt es schon ab PHP 10,00 in fast jedem Sari-Sari-Shop und kleinem Geschäft. Oft ist eine gewisse Anzahl von SMS noch inklusive. Bitte achten Sie auf die Ablauffrist der Karten, diese sind
meist nur 30 Tage gültig und nicht abtelefoniertes Guthaben verfällt nach dieser Frist.

Heisswasser


Heißes Wasser können Sie ganz einfach selber erzeugen, indem Sie ein schwarzes Fass aus Plastik oder einen längeren schwarzen Plastikschlauch auf dem Dach oder dem Balkon anbringen. Gekoppelt
mit der haus-internen Wasserleitung produzieren Sie so mit Hilfe der Sonne heißes Wasser
und sparen den Strom für einen Durchlauferhitzer.

Es empfiehlt sich trotzdem der zusätzliche Einbau eines Durchlauferhitzer´s, denn auch auf
der Insel Cebu scheint nicht immer die Sonne und es gibt kühlere Tage.

Internet


Das Internet auf Cebu funktioniert via Landline einwandfrei (Ausnahme sind einige, kleine Wartungsaussetzer), Internet via Funk läßt oftmals zu wünschen übrig. DSL wird mit bis zu
15 Mbit als Flatrate angeboten, eine 10 Mbit Flatrate gibt es ab PHP 1.299,00/mtl.
Bitte vor Hausbau abklären, ob DSL verfügbar und Anschlüsse frei.

Kostenloses WLAN gibt es auf Cebu in allen großen Kaufhäusern, Einkaufs-Zentren und
am Flughafen und wer nur einmal kurz ins Internet möchte, dem reicht
auch der Gang in eines der zahllosen Internet-Cafe´s.

Globe - PLDT

TV


Um deutsches Fernsehen über das Internet zu empfangen oder ruckelfrei zu "Skypen", ist mindestens ein
2 Mbit - Anschluss notwendig. Fernsehen kann online, per Kabel oder via Satellit empfangen werden.

Bei Kabel und Satellit, mit Ausnahme der "Deutschen Welle", allerdings nur asiatische Fernsehsender. Ob sich da die Anschaffung von Bezahlfernsehen oder einer Satelliten - Schüssel lohnt, bleibt fraglich.

HBO Asia - FoxSport Asia - Dream - Star Movies

 
Geld verdienen im Internet - Auswandern - Philippinen - Uwe Fürst - Heike Fürst - Banner
 
Philippinen - Auswandern - Auslandskrankenversicherung

Folgen Sie uns auf...

Follow Me on Pinterest
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü